SUBLATIVE RF TECHNOLOGIE

Aknenarben Hintergrundinformationen

Sublative ist die einzige bewährte Technologie zur Reduzierung leichter bis mittlerer Aknenarben, für alle Hauttypen. Der einzigartige, ergonomische Sublative™-Applikator überträgt bipolare Hochfrequenzenergie über eine Matrix von Elektroden in die Sublative iD-Einwegtips. Diese fraktionierte Übertragung der Hochfrequenzenergie verursacht winzige, ablative Verletzungen in der Epidermis mit einer breiter verteilten dermalen Koagulation. Dadurch wird eine starke Wundheilungsreaktion in der dermalen Matrix hervorgerufen, während dabei die Schädigung der Epidermis gering gehalten wird.

Schwangerschaftsstreifen Hintergrundinformationen

Die Sublative RF Behandlung hat sich als eine wirksame und sichere Methode erwiesen, um das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen bei allen Hauttypen zu verbessern – ohne nennenswerte Nebenwirkungen, Beschwerden oder Ausfallzeiten. Sublative setzt weder Laser- noch Lichttechnologie ein. Stattdessen nutzt diese einzigartige Technik fraktionierte bipolare Radiofrequenzenergie, die in die Haut in Form einer Matrix eingeleitet wird.

SUBLATIVE RF TECHNOLOGIE GLOSSAR

Ablation
8500
17
Aknenarben
8502
51
Bipolare Radiofrequenz (RF)
8511
79
Denaturierung
8545
13
Dermis
8547
18
Epidermis
8571
16
Gerinnung
8522
26
Kollagenese
8524
28
Postentzündliche Pigmentierung
8618
24
Radiofrequenz/Hochfrequenz (RF)
8655
90
Rote Dehnungsstreifen
8673
24
Schwangerschaftsstreifen
8672
26
Striae Albae
8671
18
Ablation
Abtragen von Material oder Gewebe von der Oberfläche eines Objektes durch Verdampfung.
Aknenarben
Eine Hauterscheinung als Resultat des Akne Heilungsprozesses.
Bipolare Radiofrequenz (RF)
Radiofrequenzenergie (Hochfrequenzenergie), die mittels zweier Elektroden auf eine Zielstruktur übertragen wird. In diesem Fall zirkuliert der elektrische Kreislauf zwischen den beiden eingesetzten Elektroden und ermöglicht so die Kontrolle über die Menge der eingesetzten Energie und die Tiefe der Penetration.
Denaturierung
Eine strukturelle Veränderung von Biomolekülen, verursacht durch physikalische oder chemische Einflüsse.
Dermis
Eine dicke Schicht von Bindegewebe unter der oberen Hautschicht. Sie dient der Verankerung und der Ernährung der gefäßfreien Epidermis (Oberhaut).
Epidermis
Der oberste Teil der mehrschichtigen Haut (Oberhaut).
Gerinnung
Eine durch chemische Reaktionen herbeigeführte Änderung des Aggregatzustandes (gasförmig - flüssig - Gel artig - fest).
Kollagenese
Bildung neuen Kollagens.
Postentzündliche Pigmentierung
Verdunklung der Hautpigmente durch erhöhte Melanin Werte, wie sie üblicherweise beim Heilungsprozess nach der Behandlung von dunklere Hauttypen auftreten können.
Radiofrequenz/Hochfrequenz (RF)
Ein Frequenzbereich elektromagnetischer Strahlung in der Bandbreite, in der auch terrestrische Radiosignale gesendet werden. Er reicht von 3 Kilohertz bis 300 Gigahertz.
Rote Dehnungsstreifen
Rötlich erscheinende Dehnungsstreifen, hervorgerufen durch durchscheinende Blutgefäße.
Schwangerschaftsstreifen
Als Schwangerschaftsstreifen oder Dehnungsstreifen werden Bereiche der Haut bezeichnet, die wie Riefen, Striemen oder Linien aussehen. Sie erscheinen zunächst als rötliche oder violette Streifen, bleichen später oft in blassere Kontrasttöne aus.
Striae Albae
Chronisches Stadium, charakterisiert durch weiße oder hyperpigmentierte, atrophische Dehnungsstreifen.
SUBLATIVE RF TECHNOLOGIE - KLINISCHE STUDIEN
01.02.2016
High versus moderate energy use of bipolar fractional radiofrequency in the treatment of acne scars: a split-face double-blinded randomized control trial pilot study.
30.01.2016
Minimal energy eMatrix treatment combined with elure application for an expedited response in the treatment of hyperpigmentation and overall facial skin rejuvenation: A case report series.
01.10.2011
Treatment of Acne Scars of Skin Types II to V by Sublative Fractional Bipolar Radiofrequency and Bipolar Radiofrequency Combined with Diode Laser.
01.08.2012
Treatment of acne scars by fractional bipolar radiofrequency energy.
01.10.2014
The clinical experience and efficacy of bipolar radiofrequency with fractional photothermolysis for aged Asian skin.
01.05.2008
Successful Treatment of Erythematotelangiectatic Rosacea with Pulsed Light and Radiofrequency.
SUBLATIVE RF TECHNOLOGIE ERGEBNISSE
Sublative Aknebehandlung
Vorher
Nach 2 Behandlungen
Fotos: Stephen Bassett, MD
Sublative Behandlung
Vorher
Nach 3 Behandlungen
Fotos: César Arroyo Romo, MD
Sublative Aknebehandlung
Vorher
Nachher
Sublative Striae Behandlung
Vorher
Nach 3 Behandlungen
Fotos: TSAI, MD
1
2
3
4

WERDEN SIE PARTNERIHRE KLINIK LISTEN!

SYNERON CANDELA VORTEIL

PARTNER STATT NUR LÖSUNGEN

>

Premium Unterstützung

> EIGENVERMARKTUNG

> PRODUKTSCHULUNGEN

> SERVICE UNTERSTÜTZUNG

Financing A-Z

> FINANZIERUNGS OPTIONEN

> GEBRAUCHTGERÄTE

> UPRGADES & INZAHLUNGNAHME

advantage image
ERSTELLEN
SUCCESS

Erweitern Sie Ihre Praxis
Kontaktieren Sie uns & erfahren Sie mehr!

KONTAKT
PATIENTEN